Autoren A–G / Autoren H–M / Autoren N–Z / Komponisten/Musiker

Boris Yoffe: Im Fluss des Symphonischen

Eine Entdeckungsreise durch die sowjetische Symphonie

648 S., geb.

Mit einer Fülle von Werkbetrachtungen spürt Yoffe der Geschichte der sowjetischen beziehungsweise russischen Symphonie des 20. Jahrhunderts nach, die abgegrenzt von der westlichen Musik eine ganz eigene Entwicklung genommen hat. Es ist weniger eine musikwissenschaftliche Untersuchung als eine Spurensuche durch ein weites Feld, die Yoffe bewusst nicht systematisch und nur bedingt chronologisch in Erzählsträngen in Form von Essays unternimmt. Er leitet uns durch unbekanntes Terrain und mit jedem Wegstück setzt sich nach und nach gleich einem Puzzle ein facettenreiches Bild zusammen. Dabei schildert Yoffe die Geschichten hinter der Geschichte nicht ohne Witz, ohne den weder das Absurde der jeweiligen Situation noch ihr tiefer liegender Ernst verständlich würde.

Inhaltsübersicht (pdf)

 

innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

 

49,00 EUR

Produkt-ID: 95593059  

incl. 7% USt. zzgl. Versandkosten
Gewicht: 1.1 kg

 
 
Anzahl:   St