Die Sammlung Bálint András Varga

Archive zur Musik des 20. Jahrhunderts Bd. 11

hg. v. Werner Grünzweig
158 S., Pb., zahlr. Abb.

Die Autographensammlung des in Wien lebenden ungarischen Musikpublizisten Bálint András Varga spiegelt seine persönliche Verbundenheit mit vielen bedeutenden Komponisten des 20. Jahrhunderts wider.

1941 in Budapest geboren, arbeitete Varga zunächst für die englische Sektion des ungarischen Rundfunks, bevor er 1971 die Leitung der Promotion-Abteilung des Musikverlags Editio Musica Budapest übernahm. Seit 1991 ist er, nach einem Jahr am ungarischen Kulturinstitut in Berlin, in gleicher Stellung für die Universal Edition Wien tätig.

Varga veröffentlichte zahlreiche Artikel und mehrere Bücher mit Interviews zeitgenössischer Komponisten. Im vorliegenden Band wird eine Auswahl dieser Gespräche vorgestellt und durch einen Abbildungsteil ergänzt, in dem Komponisten ihre Musik graphisch darstellen. Ein Faksimile-Teil bringt Ausschnitte aus verschiedenen Werken György Kurtágs, darunter das Fragment eines Klavierkonzerts aus dem Jahr 1980, sowie zwei Skizzen von Witold Lutoslawski.

 

innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

 

19,00 EUR

Produkt-ID: 93600024  

incl. 7% USt. zzgl. Versandkosten
Gewicht: 0.45 kg

 
 
Anzahl:   St