Jazz @ 100.

An alternative to a story of heroes

Darmstädter Beiträge zur Jazzforschung Band 15

herausgegeben von Wolfram Knauer
296 S., Pb., Photos
Textbeiträge in Englisch

Im hundertsten Geburtsjahr des Jazz warf das Darmstädter Jazzforum 2017 einen Blick auf die Tücken einer Jazzgeschichtsschreibung, in der Legenden oft den Blick auf das verstellen, worauf es in dieser Musik noch viel mehr ankommt: auf die Multiperspektivität einer Musik, die nicht nur von den großen Meistern, auf jeden Fall aber von vielen Individualisten geprägt wird. Die fünfzehn Aufsätze in diesem Buch wagen die Perspektivverschiebung im Blick auf Personen, Orte oder Stile. Sie legen den Fokus auf scheinbar Bekanntes, um genau das zu hinterfragen, und sie machen uns dadurch darauf aufmerksam, auf welche Weise unser Verständnis von Jazz, seiner Geschichte und Ästhetik geprägt wurde und wie es bis in die Gegenwart Veränderungen unterworfen ist.

Inhaltsübersicht (pdf)

 

innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

 

28,00 EUR

Produkt-ID: 95593015  

incl. 7% USt. zzgl. Versandkosten
Gewicht: 0.49 kg

 
 
Anzahl:   St